HNO-Diagnostik

Folgende moderne Diagnosemöglichkeiten stehen unter Einsatz moderner und zeitgemäßer Diagnostik und Therapieverfahren zur Verfügung:

  • Allergologie (Prick-, Rasttestung)
  • Endoskopie der Nase und des Kehlkopfes
  • Hirnstammaudiometrie (BERA)
  • Hördiagnostik
  • Hörgeräte- Verordnung
  • Hörsturz- Diagnostik
  • Tinnitus- Diagnostik
  • Labordiagnostik
  • Mikroskopie des Ohres und der Nase
  • Rhinomanometrie = Nasendurchflussmessung
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Schlafmedizin
  • Schnarchtherapie
  • Schwindel- Diagnostik
  • Sonographie = Ultraschall der Nasennebenhöhlen, Halsweichteile, Dopplersonographie
  • Tauchmedizin
  • Tauchtauglichkeitsuntersuchungen nach GTüm-Richtlinien
  • Tinnitus- Diagnostik
  • Tonaudiometrie = Hörtest
  • Tympanometrie = Mittelohrdruckmessung
  • Laserchirurgie
  • Neugeborenen Hörscreening
  • Radiofrequenztherapie (Celon)
  • Verkehrsmedizinische Diagnostik
  • Kehlkopfkrebs-Vorsorge